Erbsenprotein – was ist das eigentlich?

erbsenprotein-1

Erbsenprotein ist durch einen natürlichen Prozess aus gelben Erbsen hergestelltes Pulver mit relativ neutralen Geruch und Geschmack. Aufgrund seiner rein pflanzlichen Herkunft ideal für Vegetarier und Veganer.

Erbsenprotein ist ein hochwertiges pflanzliches Protein, das nicht nur für Sportler, sondern für alle Menschen in jeder Altersklasse wichtig ist. Denn der Muskelaufbau betrifft nicht nur Bodybuilder, sondern auch jüngere wie ältere Menschen. Der stetige Muskelabbau ist ein enormes Problem, da er Rückenprobleme, Gebrechlichkeit und die Sturzgefahr erheblich steigert.

Erbsenprotein besteht aus einer Vielzahl von Aminosäuren, diese gehören zu den wichtigsten Grundbausteinen des Körpers. Eine optimale Versorgung mit diesem Nährstoff ist der Garant für einen gesunden Körper. Proteine sind außerdem für einen gesunden Knochenbau, für gesundes Haar und straffe Haut sowie für viele weitere Funktionen im gesamten Organismus wichtig.

erbsenprotein

Erbsenprotein für Menschen mit eiweißarmer Kost

Erbsenprotein ist daher auch geeignet, wenn eine proteinarme Ernährungsweise praktiziert wird, beispielsweise bei veganer oder rohköstlich Ernährung. Auch während einer Diät ist eine Einnahme von Protein von Vorteil.

Die Vorteile von Erbsenprotein im Überblick

  • erhöht den Fettabbau
  • verbessert die Immunabwehr
  • verbessert das Wohlbefinden
  • strafft das Gewebe 
  • stärkt die Fingernägel

 

Erbsenprotein Merkmaleerbsenprotein-3

  • Natürliche, vegane und damit nachhaltige Proteinquelle
  • Proteinquelle mit 81,7% Proteingehalt
  • Reich an wertvollen Aminosäuren
  • GMO-frei
  • Fett und Cholesterin arm
  • Ballaststoff reich
  • Lactose frei 
  • Gluten frei
  • Vitamine und Mineralien
  • Sorgt für ein anhaltendes Sättigungsgefühl 
  • Ausgewogenes Aminosäuren Profil, niedrig allergen


Aminosäureprofil enthaltene Aminosäuren pro 100g Erbsenprotein:

Alanin

3.14 g

Arginin

6.77 g

Asparaginsäure

8.80 g

Cystin

0.19 g

Glutaminsäure

12.74 g

Glycin

2.97 g

Histidin

1.84 g

Isoleucin

3.92 g

Leucin

6.52 g

Lysin

5.02 g

Methionin

0.73 g

Phenylalanin

4.26 g

Prolin

3.22 g

Serin

3.24 g

Threonin

2.46 g

Tryptophan

0.78 g

Tyrosin

2.66 g

Valin

4.06 g



Kalorien und Nährwerttabelle für
Erbsenprotein

Nährwerte bezogen auf 100g:

Brennwert 1485 kJ/ 350 kcal

Kohlenhydrate 0,8g

Eiweiß 81,7g

Fett 1,7g davon gesättigt 0,26g

Ballaststoffe 2,4g

Natrium 1,5g

pro Seite
Set Descending Direction

Raster  Liste 

pro Seite
Set Descending Direction

Raster  Liste