potful-power-gesundes-mittagessen

Die meisten Menschen sind heutzutage übersäuert. Woran das liegt und was du dagegen tun kannst – darum geht es jetzt.

Kleine Exkursion in die Zellen

Wie jede Mahlzeit, ist auch ein gesundes Mittagessen dazu gedacht, deine Körperzellen mit Energie zu versorgen. Setzen sich nun in deinem Körper Gifte und Schlacken fest, weil deine Entgiftungsorgane diese nicht mehr korrekt entsorgen können, werden die Zelleingänge „verbarrikadiert“ und dein Zellstoffwechsel stagniert.

Denn die im Körper verbleibenden ungewünschten Rückstände lagern sich genau an den Stellen an, wo normalerweise die Nährstoffe und andere lebensnotwendige Substanzen in deine Zellen gelangen. Das kann fatale Auswirkungen auf deine Gesundheit und Wohlbefinden haben – bis hin zu schweren Erkrankungen.

3 Ursachen einer Übersäuerung – und Maßnahmen dagegen

Natürlich übersäuert der Körper nicht über Nacht. Der Prozess verläuft schleichend und hat verschiedene Ursachen, hier drei davon:

- Fehlernährung ist die wohl wichtigste Ursache einer Übersäuerung. Für ein gesundes Mittagessen solltest du säurebildende Nahrungsmittel deshalb meiden. Dazu gehören Fastfood, Fertiggerichte, raffinierter Zucker, Weißmehl, Alkohol u.v.m.

- Stress ist in dem Zusammenhang ebenfalls ein bedeutender Faktor. Denn bei der Verarbeitung der vom Körper gebildeten Stresshormone bilden sich Säuren.

- Auch Umweltgifte tragen dazu bei, dass der menschliche Körper übersäuert. Dazu gehören Abgase, Gifte aus Verpackungen, Kosmetika, Reinigungsmitteln usw. und Elektrosmog von Funkmasten oder Handys.

Zur Entsäuerung deines Körpers und Fernhaltung weiterer Gifte solltest du die genannten Faktoren meiden: Um Stress entgegenzuwirken, kannst du Entspannungsmethoden erlernen. Die Einflüsse von Umweltgiften kannst du abmildern, indem du bewusster einkaufst oder weniger mit dem Handy telefonierst. Die Entsäuerung deines Körpers beschleunigst du zudem u.a. mit basischen (Fuß)Bädern und dem Trinken von viel reinem Wasser.

Gesundes Mittagesessen mit Potful Power

Das Wichtigste zuletzt: die passende Ernährung. Für dein gesundes Mittagessen ist Potful Power deshalb genau das richtige. Denn es enthält Zutaten, die von deinem Körper basisch verstoffwechselt werden. Außerdem unterstützen die Inhaltsstoffe dieser trinkbaren Mahlzeit zusätzlich die Entgiftung und Entsäuerung deines Organismus. Beispielsweise wirken die Salvestrole im Moringa entgiftend und auch die Erdmandel hat eine basische Wirkung. Das Chlorophyll im Weizengras entgiftet unser Blut und Selen in der Kokosnuss sorgt ebenfalls für eine Entgiftung.

pro Seite
Set Descending Direction

Raster  Liste 

pro Seite
Set Descending Direction

Raster  Liste